Selbstverantwortlich für Ihre Gesundheit sorgen: Die Welt der Mikronährstoffe

Gaby Marx

Blog

Hallo, hier schreibt Gaby Marx

In meinem Blog gebe ich Ihnen Informationen zu ganzheitlichen Gesundheitsthemen, die ich für besonders relevant halte. Sie sollen Ihnen Impulse geben, sich weiter damit zu befassen. 
Die Informationen sind allgemeiner Natur und ersetzen selbstverständlich nicht die individuelle und direkte Therapie bei einem ärztlichen Therapeuten.

Ich selbst war ursprünglich als Unternehmensberaterin in der Buchbranche tätig. Über eigene gesundheitliche Probleme, die ab Mitte 50 zunahmen, begann ich mich einzuarbeiten:
Von einem Studium der kognitiven Neurowissenschaften erhoffte ich mir Know-how über die Arbeitsweise eines gesunden Gehirns. Meine Erwartungen wurden nur teilweise erfüllt, denn die Funktionsweise und Voraussetzungen für den Auf- und Abbau der Neurotransmitter blieben mir weiterhin verborgen.

So wandte ich mich der Ernährungsmedizin zu und den biochemischen Voraussetzungen für eine stabile psychische und physischen Gesundheit. Damit kam Licht ins Dunkel und mit den noch recht jungen Erkenntnissen der Epigenetik gelang es mir, weitere Lücken zu schließen: Genvarianten führen zu veränderten biochemischen Prozessen. Ausgeglichen werden können sie über die Gabe von Mikronährstoffen, jeweils individuell angepasst an die Genvarianten.

Die Blogthemen ergeben sich, wie z.B. das Thema PostCovid, aus aktuellen Entwicklungen, persönlichen neuen Erkenntnissen oder der Relevanz eines Themas.

Mitochondrien: Epigenetik und Funktionsstörungen -Teil 2-

Funktionsstörungen der Mitochondrien und Ursachen Funktionsstörungen entwickeln sich über zellulären Stress durch Radikalenbildung, Nährstoffmängel, Bakterien, Viren, Medikamente, Toxine, Schwermetalle, Infektionen, Schlafdefizit, zu viel Sport, Allergien, chronische Entzündungen

Weiterlesen »
Körper & Gesundheit

Arteriosklerose Teil 2 TMAO

Risikofaktor TMAO Ein weiterer Risikofaktor für die Entstehung von Entzündungsprozessen, neurodegenerativen Prozessen und arteriosklerotischen Erkrankungen ist das Stoffwechselprodukt TMAO. Je mehr oxLDL vorhanden ist, umso

Weiterlesen »
Körper & Gesundheit

Arteriosklerose: zwangsläufige Alterserkrankung?

Wie entsteht Arteriosklerose/ Atherosklerose? Arteriosklerose („Arterienverkalkung“) gilt als Bestandteil des Alterungsprozesses, verbunden mit erhöhtem Risiko für Arterienverschlüsse im Herzen, aber auch in der Halsschlagader und

Weiterlesen »